Als erstes lebten die Drachen in dem großen Land was damals noch keinen Namen hatte, die Zwerge kamen nach ihnen, sie lebten mit den Drachen, auch wenn diese ihre Tiere jagden. Doch als die Elfen kamen über das Meer nach Alagäsia, sollte sich alles ändern
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginTeam
Partner



Das Team
Admins:
-Agash

Grafiker:
-Gesucht

Dunklerreiter:
-Gesucht

Starker Meister:-
-Gesucht

Oberster Heiler: -
-Gesucht

Oberster Botschafter:-
-Gesucht

Ältesten Rat:-
-Gesucht

Teilen | 
 

 Story

Nach unten 
AutorNachricht
Agash
Oberster Reiter
Oberster Reiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 74
Feuer : 8
Anmeldedatum : 08.09.17
Alter : 23
Ort : Hier und da

BeitragThema: Story   Do Apr 12, 2018 7:37 pm

Vor langer Zeit gab es nur Elfen die Reiter werden konnten. Die Zwerge verachteten diesen Packt und ignorierten die Elfen und die Drachen. Doch die Drachen jagten noch immer in den Herden der Zwerge.
Über das Meer kamen die Menschen in das Land. Ihnen waren die Zwerge nur noch als kleine Bärtige Männer bekannt, die Nachts Kinder raubten. Die Menschen fingen an sich ihre Städte zu bauen, doch die Wälder der Elfen, so voller Magie, machte den Menschen Angst.

Doch ihre Gier ließ sie nach dem Land trachten, sie begannen Krieg gegen die Elfen zu führen, auch wenn sie verloren. Der König Plancar lehnte Friedensangebote der Elfen ab und führte weiter Krieg. Sein Wahnsinn wurde so groß das seine Berater Angst bekamen, alle Menschen mit höherem Rang schlossen sich zusammen und arbeiteten einen Vertrag aus und unterbreiteten diesen den Elfen, diese nahmen das Angebot freudig an. Der König wurde ins Exil verbannt, wo er das Opfer eines Mordes wurde, sein eigener Sohn hat ihn getötet.

Damit der Frieden gesichert sein würde, wurde ein Turm erbaut, dieser hing an einer Bergwand. So konnten die Reiter das Plancar-Tal überwachen. So wurde der Frieden gesichert. Die Elfen entschieden das nun auch Menschen in den Packt eingeschlossen werden sollten. Die ersten Menschen wurden nun Reiter.

Doch auch in einem neuen Paradies können dunkle Wolken aufziehen. Dies geschah nach wenigen Jahren. Ein junger Mann kam zu den Reitern, er wurde von einem Ei erwählt. Er schien scharmant und nett zu sein, er schaffte es viele Reiter um den Finger zu wickeln. Einige Elfen und auch Drachen hatten Angst vor ihm.
Es schien als würde eine böse Aura um den jungen Mann herum auf und ab wabern. Keiner konnte ihn durchschauen. Doch keiner kann sagen was er vorhat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Story
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» MY STORY
» American Horror Story
» eine etwas ungewöhnliche story
» Hauptgang: Geschichte
» Neverending Story

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Drachenreiter :: Vorbereitung :: Informationen des RPG´s-
Gehe zu: