Als erstes lebten die Drachen in dem großen Land was damals noch keinen Namen hatte, die Zwerge kamen nach ihnen, sie lebten mit den Drachen, auch wenn diese ihre Tiere jagden. Doch als die Elfen kamen über das Meer nach Alagäsia, sollte sich alles ändern
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginTeam
Partner



Das Team
Admins:
-Nyra
-Nocturna Schattentochter

Grafiker:


Dunklerreiter:



Starker Meister:
-

Oberster Heiler:
-

Oberster Botschafter:
-

Ältesten Rat:
-

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Austausch | 
 

 Gelände(5)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vlad Tepes
Dunklerreiter
Dunklerreiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 237
Feuer : 220
Anmeldedatum : 22.11.15
Alter : 24
Ort : Hamburg

BeitragThema: Gelände(5)   Mo Jan 04, 2016 1:37 pm

Ihr kennt das ja

~Mögen die Sterne über euch wachen~
Lächle, du kannst sie nicht alle töten.  challenge accepted!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Oberster Reiter
Oberster Reiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 711
Feuer : 1075
Anmeldedatum : 09.07.15
Ort : Im Forum

BeitragThema: Re: Gelände(5)   Di Jan 05, 2016 10:35 pm

[Taja/Gewächshäuser]
Taja schüttelte belustigt ihren Kopf, Jungdrachen dachten immer nur daran das alles schnell gehen musste. Sie sah zu den Häusern und dachte an alte Zeiten, als sie zusammen mit Nuada in Elesmera einen kleine Trainingseinheit zum Thema Pflanzen und anderes gemacht hatte.
Wie sehr sie diese Zeit vermisste als die beiden selber noch im Training waren, seit dem hat sich aber auch vieles veräandert, Taja war größer und Stärker geworden und Nuada war etwas schlauer und geschickter in Umgang mit Patienten geworden. Sie freute sich schon auf die Woche wo sie dann zusammen mit Sina und Nura nach Elesmera fliegen würde, damit die beiden auch mehr über Pflanzen und Bäume erfuhren. Sie sah zum Himmel auf und sah ihre Schülerin. Jungdrachen müssen immer so tun als würde es nur noch ein heute geben! Dachte sie belustigt

~Mögen die Sterne über euch wachen~
<-- Aragock im Ei  

<-- Aragock nach dem Schlupf


Das ist unser Forenbanner!
Code:
[url=http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/][img]<img src=[/img][img]http://i68.servimg.com/u/f68/19/26/85/40/th/drache10.jpg[/img][/url]

<- Der Code für unser Banner!

Brutgefährtin von Aragock: Diamond
Töchter und Söhne: Skylla, Rain
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com
Admin
Oberster Reiter
Oberster Reiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 711
Feuer : 1075
Anmeldedatum : 09.07.15
Ort : Im Forum

BeitragThema: Re: Gelände(5)   Mi Jan 06, 2016 10:12 pm

[Nura/Gelände]
Nura landete vor ihrer Meisterin und sah zu der größeren Drachendame auf. Was lehrt ihr mich heute Ebrithil? Fragt sie aufgeregt und schaut ihre Meisterin mit glänzenden Augen an. Diese schnaubt belustigt.

[Taja/Gelände]
Ich werde dir heute schon viel beibringen, erst mal bringe ich dir das aufspüren neuer Kräuter bei. Das ist schwerer als du denkst, weil einiges im Gewächshaus nicht wachsen wird muss man das immer wieder holen. Folg mir! Sie breitet ihre großen Schwingen aus und stößt sich voller Kraft vom Boden ab, sie guckt nach hinten und sieht das Nura ihr folgt.

~Mögen die Sterne über euch wachen~
<-- Aragock im Ei  

<-- Aragock nach dem Schlupf


Das ist unser Forenbanner!
Code:
[url=http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/][img]<img src=[/img][img]http://i68.servimg.com/u/f68/19/26/85/40/th/drache10.jpg[/img][/url]

<- Der Code für unser Banner!

Brutgefährtin von Aragock: Diamond
Töchter und Söhne: Skylla, Rain
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com
Arya
Oberster Reiter
Oberster Reiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 260
Feuer : 412
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 14
Ort : bei den Moderatoren *-*

BeitragThema: Re: Gelände(5)   Sa Jan 09, 2016 8:55 pm

Diamond • Gelände Lichtung • bei Lina

Sie schaute geschmeichelt zur Seite und meinte
dann fröhlich :"Hihi danke ich fühle  mich geschmeichelt."
Verrwirt legte sie den Kopf schief als Lina lächelte war
dann über sich selber belustigt als sie einen zweiten Geist
feststellte aber nur entfernt und ihr verschlossen. "Lina
wer ist denn dein Freund?"
fragte sie lachend und schaute
aus ihren blauen Augen zu Lina.Sie musste grinsen als
sie feststellen musste dass ihr das Mädchen symphatisch
war und erntete leichte Eifersucht und ein grinsen von ihrer
Reiterin Alyra."Keine Sorge du bust meine Nummer Eins!"
lächelte sie in Gedanken.

Alyra • Drachenturm • ansprechbar
Teslon • Bibliothek • ansprechbar
Sturm • Flug • ansprechbar

~Mögen die Sterne über euch wachen~
Meine geliebte Familie :

• Brutgefährte : Aragock
• Jungen : Skylla, Rain


SEHT MICH AN! ICH BIN EIN VERRÜCKTES HUHN!
(Himmel,Himmel,Hölle! xD)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Oberster Reiter
Oberster Reiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 711
Feuer : 1075
Anmeldedatum : 09.07.15
Ort : Im Forum

BeitragThema: Re: Gelände(5)   Mo Jan 11, 2016 4:26 pm

[Lina/Gelände]
Lina beschließt einen Spaziergang zu machen und geht in Richtung Badehäuser. Sie stregt ihren Geist leicht nach Diamond aus und fragt ob sie mit möchte, und ihr Reiter dürfe auch mit.
Sie wollte keinen beleidigen oder auslassen. Sie schickt ihr ein Bild von einer alten Eiche wo sie warten würde.

~Mögen die Sterne über euch wachen~
<-- Aragock im Ei  

<-- Aragock nach dem Schlupf


Das ist unser Forenbanner!
Code:
[url=http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/][img]<img src=[/img][img]http://i68.servimg.com/u/f68/19/26/85/40/th/drache10.jpg[/img][/url]

<- Der Code für unser Banner!

Brutgefährtin von Aragock: Diamond
Töchter und Söhne: Skylla, Rain
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com
Nocturna Schattentochter
Forumsdesigner
Forumsdesigner
avatar

Anzahl der Beiträge : 319
Feuer : 390
Anmeldedatum : 04.11.15
Alter : 17
Ort : In der Welt des absoluten Schwachsinns

BeitragThema: Re: Gelände(5)   Mo Jan 11, 2016 6:25 pm

[Beleth | Irgendwo am Rand des Geländes der Drachenreiterausbildungsstätte]
Trotz meiner vom langen Lauf schmerzenden Beine gab ich nicht an Geschwindigkeit nach. Ich musste noch vor Einbruch der Nacht die Ausbildunstätte der Drachenreiter erreichen. Vielleicht konnte ich so jemanden, der einen langen Spaziergang machte oder so, auf dem Gelände erwischen und ihn ein wenig ausfragen. Ich hatte mir genau überlegt, wie das Gespräch ablaufen sollte. Ich würde, ganz gegen all meine Richtlinien, freundlich sein, damit niemand Verdacht schöpfte.
Während ich lief, merkte ich nicht, wie ich der Schule immer näher kam. Mittlerweile war meine Kleidung feucht vom Schweiß und dem Wasser des Flusses, den ich durchquert hatte. Dass es dort keine Brücke gab, wunderte mich kaum. Drachen konnten fliegen, sie brauchten derartige Dinge nicht. So war außerdem das Gelände vor eventuellen Gefahren besser geschützt. Ein Tier oder ein Mensch hätte Probleme mit dem reißenden Wasser gehabt, doch für mich als Schatten war es ein leichtes gewesen, hindurch zu schwimmen. Magie wollte ich keine Verwenden. Es war leichter, auf primitive Art auf die andere Seite des Flusses gewesen, als es mit Magie zu tun. Außerdem wollte ich keine Spuren hinterlassen. Die Meister der Schule waren sicherlich gut genug ausgebildet, um Magie aufspüren zu können. Ich wollte kein Risiko eingehen, so stark zu wirken, wie ich wirklich war.
Ich bemerkte erst, dass ich bereits die Grenze zum Gelände bereits überschritten hatte, als ich kleine Häuser am Horizont erblicken konnte. Mir war dank meiner scharfen Augen sofort bewusst, dass es sich hierbei wohl kaum um die Unterkünfte der Reiter oder ihrer Drachen handelte und der Trainingsplatz konnte es auch nicht sein. Demnach handelte es sich um Badehäuser. Ein leichtes Lächeln flog über mein Gesicht.
Niemand kannte mich hier, weshalb ich vorsichtig sein musste. Ich musste mich anpassen. Das sollte mir nicht sonderlich schwer fallen, hoffte ich zumindest. Ich atmete tief durch, ehe ich die letzten hunderte Meter zu den Badehäusern hinter mich legte und mich dort dann ein wenig meiner Erschöpfung hingab. Selbst für mich war der lange Lauf eine Qual gewesen. Ich hatte alleine an diesem Tag etwa 60 Kilometer zu Fuß zurückgelegt. Kurz dachte ich daran, weiter zu gehen, doch ich entschloss mich dagegen und erlaubte mir eine kleine Pause auf einer der Bänke, die vor den Badehäusern standen. Vielleicht kam ja jemand vorbei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arya
Oberster Reiter
Oberster Reiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 260
Feuer : 412
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 14
Ort : bei den Moderatoren *-*

BeitragThema: Re: Gelände(5)   Di Jan 12, 2016 4:18 pm

Diamond | Lichtung

Sie spürte freudig wie ihre neue Freundin den Geist nach ihr
aussand und sie öffnete ihr ein bisschen von ihrem Geist damit
auch die geheimsten Dinge nicht in falsche Hände gerieten.Sie
mochte zwar Lina aber man wusste nie wann wer anderes sich
das zu Nutzen macht.Da spürte sie etwas entfernt nahe bei Lina
eine zweite Anwesenheit. Sie wirkte schattig und war für sie bis
ins Deteil verschlossen mit hohen Mauern. Diamond hatte nicht
mal die Chance heraus zu finden wer es war. »Wartest du Lina?
Da ist wer ich will ihn oder sie begrüßen.«
sagte sie in ihren immer
fröhlichen Ton. Sie erhob sich und schwang sich in die Luft und
folgte der geringen Anwesenheit des Geistes. In Richtung Badehäuser
wurde es immer stärker und sie flog immer schneller. Leise landete
sie und nahm die letzten Meter zu Fuß. Da entdeckte sie auf einer
Bank einen jungen Mann.Er sah ziemlich erschöpft aus. Ihre silbernen
Schuppen glänzten und sie musterte ihn mit saphierblauen Augen.
»Hallo. Wer bist du?« fragte sie freundlich.

~Mögen die Sterne über euch wachen~
Meine geliebte Familie :

• Brutgefährte : Aragock
• Jungen : Skylla, Rain


SEHT MICH AN! ICH BIN EIN VERRÜCKTES HUHN!
(Himmel,Himmel,Hölle! xD)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nocturna Schattentochter
Forumsdesigner
Forumsdesigner
avatar

Anzahl der Beiträge : 319
Feuer : 390
Anmeldedatum : 04.11.15
Alter : 17
Ort : In der Welt des absoluten Schwachsinns

BeitragThema: Re: Gelände(5)   Di Jan 12, 2016 9:19 pm

[Beleth | Badehäuser]
Ich war gerade kurz vor dem Einschlafen, als ich mir plötzlich eines weiteren Geistes bewusst wurde. Schnell verschloss ich meinen Geist vor diesem. Niemand sollte den Grund herausfinden, warum ich hier war. Als der Geist mich auch bemerkte, spürte ich unheimliche Kraft und wusste sofort, dass dies weder Mensch noch Elf sein konnte. Nur Drachen hatten diese Art von Geist. Ich musste vorsichtig sein, damit ich nicht entlarvt wurde.
Mein Blick war starr an den Himmel geheftet, bis ich die Silhouette des Drachens am Horizont erspähen konnte. Ich tat, als hätte ich sie nicht bemerkt, denn offensichtlich war es ein Drachenmädchen. Erst, als sie auch für das menschliche Auge sichtbar sein konnte, starrte ich sie wieder direkt an. Sie hielt Kurs auf mich, schien also zu mir zu wollen. Als sie in den Landeanflug ging, erhob ich mich und ging in eine tiefe Verneigung, als sie landete. Dies war für einen Nicht-Reiter meiner Meinung nach das, was am ehesten zu tun war- Dem Drachen seinen Respekt zollen. Auch wenn ich in Wirklichkeit wohl kaum Respekt vor diesem schuppigen Riesen hatte, doch das ließ ich nicht sehen. Noch musste ich mich verhalten, als wäre ich ihnen wohlgesonnen.
"Nur ein weiterer Wanderer, der Unterkunft sucht. Beleth, der Name. Ihr ehrt mich mit eurer Anwesenheit, Drache.", antwortete ich, noch immer halb in der Verbeugung, den Kopf vor dem Drachen gesenkt. Ich ließ die Erschöpfung, die ich verspürte, in meine Stimme fließen, so dass man sie leicht heraushören konnte. Irgendwie musste ich mir ihr Vertrauen erarbeiten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gelände(5)   

Nach oben Nach unten
 
Gelände(5)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nach 2 Monaten bei Facebook gelöscht
» Völlig gelähmt und hilflos :-(
» gelöscht.
» Geländebau für X-Wing
» Weil er meine Telefonnummer gelöscht hat

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Drachenreiter :: RPG´s :: Archiv-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: